Léonie Camenzind

Léonie begann bereits im Alter von vier Jahren mit dem Tanzen. Sechs Jahre lang besuchte sie wöchentlich Ballettstunden in Schwyz. Technik und Beweglichkeit wurden geübt und erste Erfahrungen auf der Bühne konnten gesammelt werden. Die Freude am Tanzen war geweckt und Léonie entschied als Zehnjährige der Tanzschule von Sonja Bolfing beizutreten, um ihre Leidenschaft, das Tanzen, auszuleben.
Durch ihr Talent, ihre Ausstrahlung und ihre Tanzleidenschaft ist sie nun seit 4 Jahren Mitglied der Showgruppe «Dance Company». Die abwechslungsreichen Trainings und die unvergesslichen Auftritte machen das Tanzen zu einem nicht wegzudenkenden Teil ihres Lebens. Das Glücksgefühl, die Leidenschaft und die gesammelten Erfahrungen will Léonie in ihren abwechslungsreichen Tanzstunden den Kindern weiterergeben. Spass und Freude am Bewegen, gepaart mit Technik, spielen dabei eine zentrale Rolle, genauso wie das miteinander! Denn tanzen verbindet!